Begnüge dich mit deinem Haus

2646 794

Die islâmische Isolation, welche der Sunna entspricht, ist folgende: Dass du dich vom Schlechten und dessen Menschen fernhältst, von denjenigen, die ihr Leben sinnlos vergeuden, sich den Trieben hingeben und von Chaoten leiten lassen. Dadurch sammelst du dich und dein Geist wird ruhig, du erfährst innere Ruhe, dein Gehirn erfährt das Gute der Perlen der Weisheit und dein Geist schweift in den Gärten der Erkenntnisse umher.

 
Sich von allem fernzuhalten, was vom Guten und dem Gehorsam gegenüber Allâh abhält, ist ein wertvolles Heilmittel, welches die Seelenärzte schon immer erfolgreich erprobt haben. Ich zeige dir den Weg dorthin. Sich vom Schlechten und Nutzlosen zu isolieren, impft den Verstand und gibt den gottesfürchtigen Seelen eine Heimat. Man feiert die Geburt der Rückkehr und des sich Erinnerns. Die gelobte und gute Geselligkeit bezieht sich auf die Gebete, Beratungen, Lernzirkel und die gegenseitige Unterstützung auf dem Wege des Guten. Doch die Runden derjenigen, welche die Zeit totschlagen und nichts tun, davor hüte dich. Fliehe so schnell du kannst, weine über deine Sünden, hüte deine Zunge, gib dich mit deinem Haus zufrieden. Das unzivilisierte Beisammensein ist eine heftige Schlacht gegen die Seele und eine gefährliche Bedrohung für die sichere und beständige Welt in dir selbst. Denn du würdest dann mit den Vertretern der Gerüchte, den Helden der Lästerei und den Professoren für Verkündung der Fitna (Ablenkung vom Glauben), Probleme und Heimsuchungen zusammen sitzen, bis du schließlich jeden Tag sieben Mal stirbst, bevor der wahre Tod dich ereilt: „Wenn sie unter euch auftreten, verwirren sie euch nur noch mehr.“
 
So bitte ich dich nur darum, dich deinen Angelegenheiten zu widmen, dich in dein Zimmer zurückzuziehen, außer wenn es etwas Gutes zu sagen oder zu tun gibt. Wenn du siehst, dass dein Herz zu dir zurückkehrt, dann hast du deine Zeit vor Verlust, deine Lebenszeit vor dem Verfall, deine Zunge vor der üblen Nachrede, dein Herz vor Komplexen, deine Ohren vor unanständigem Gerede und deine Seele vor Misstrauen und der Räude der Tradition bewahrt. Wer sich selbst auf das Pferd der Zweifel setzt und sich nur mit den einfachen Leuten herumtreibt, dem sag einfach: Salâm...

Verwandte Artikel

Beliebte Artikel

Idealer Muslim

Nichts ist jemals umsonst

„Dies ist ja der Lohn für euch, und euer Bemühen wird gedankt sein.“ (Sûra 76:22). Misserfolg erfordert seinen Tribut vom Menschen: Dieses Gefühl des Versuchens und...Weiter