1934 Artikel

  • Wenn die Vernunft sich der Leidenschaft fügt – Teil 2

    Der größte Zugang zur Unzucht und zu anderen Schändlichkeiten besteht darin, dass man seine Blicke über das Verbotene schweifen lässt, egal ob dies in direkter Weise in der Wirklichkeit passiert oder durch die Satellitenfernsehkanäle, die unsere Jugendlichen unaufhörlich mit Verführungen und Versuchungen überflute.. Weiter

  • Wenn die Vernunft sich der Leidenschaft fügt – Teil 1

    Der Geschlechtstrieb ist ein natürlicher Instinkt im Menschen, er ist die Natur der Menschen, wie sie Allâh erschaffen hat. Der Islâm bekennt sich zu diesem Instinkt und respektiert ihn, daher erlaubte Allâh die Heirat zwischen den beiden Geschlechtern als ein Mittel, um diesen Trieb zu befriedigen. Er machte die Heirat zu einer.. Weiter

  • Regeln für Chul-Scheidung

    Der Lobpreis gebührt Allâh! Möge Allâh den Gesandten Allâhs in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken! Allâh der Erhabene schuf gewisse islâmkonforme Methoden, Mittel und Lösungen für den Umgang mit Streitigkeiten in der Ehe. Er bestimmte Wege, über die sich die Ehefrau von ihrem Ehemann befreien.. Weiter

  • Verantwortung für unsere Taten übernehmen

    Im Jahre 1453 n. Chr. war die belagerte Stadt im Begriff, ohne jegliches Blutvergießen zu kapitulieren. Doch drei venezianische Kriegsschiffe kamen mit Verstärkung, und der muslimischen Flotte unter dem Kommando des türkischen Admirals Süleyman Baltaoglu misslang es, die Verstärkung davon abzuhalten, in den Golf von Konstantinopel.. Weiter

  • Der himmlische Ursprung des Eisens – Teil 2

    Lebenszyklus der Sterne Man vermutet, dass in den ersten drei Minuten der Geschichte unseres Universums Neutronen entweder in Protonen und Elektronen zerfielen oder sich mit anderen Neutronen zusammenschlossen und Deuterium (oder schweren Wasserstoff) erzeugten, das sich verbinden konnte, um Helium zu bilden. Helium-Kerne können ihrerseits teilweise.. Weiter

  • Der himmlische Ursprung des Eisens – Teil 1

    Der ehrwürdige Qurân enthält eine eigene Sûra namens „Al-Hadîd“ (das Eisen), die in einem ihrer Verse folgende zwei Tatsachen betont: - dass Eisen auf die Erde herabgesandt wurde, sprich himmlischen (außerirdischen) Ursprungs ist, und - dass Eisen starke Gewalt und Nutzen für die Menschen enthält. Die.. Weiter

  • Brücke zwischen Cyberspace und unseren Kindern

    Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit haben wir alle schon einmal den Satz: „Die Computer sind abgestürzt – nichts geht mehr!“ gehört. Dies geschieht gelegentlich in fast jedem Unternehmen. Tatsache ist, dass wir mit jedem vergehenden Tag zunehmend von der Technik abhängig geworden sind. Universitäten.. Weiter

  • Islâmische Oasen gegen Alltagsstress - Teil 2

    2. Oase der Meditation und Entspannung: Bei der Meditation verbindet man sich unter Ausschluss aller anderen Vorstellungen oder Ziele mit einer beliebigen Idee oder einem beliebigen Ziel. Meditation ist realiter eine natürliche Eigenschaft des Gehirns. Durch Meditation wird das Gehirn trainiert, aufmerksam zu sein und Anweisungen zu befolgen. Auf.. Weiter

  • Islâmische Oasen gegen Alltagsstress - Teil 1

    In unserer reglementierten, schnelllebigen und konkurrierenden Umgebung klagen wir häufig über ungelöste Entfremdungsgefühle, Unzulänglichkeiten und persönliche Kraftlosigkeit. Viele verspüren ein ständiges Gefühl der Unsicherheit und sorgen sich um ihr eigenes Überleben und um die eigene Fähigkeit,.. Weiter

  • Die Wichtigkeit guten Benehmens

    Kürzlich kam ein Bruder auf mich zu und bat mich um Rat. Er sagte, dass er in seiner Entwicklung mehrere Phasen durchlaufen und in jedem Stadium zusätzliche Anbetungshandlungen in sein Alltagsleben integriert hat. Er begann damit, seine fünf Gebete zu verrichten, dann die dazugehörigen freiwilligen Gebete, dann nahm er das Vormittagsgebet.. Weiter

  • Um Akzeptanz kämpfen

    Es war schwierig für mich, zum Islam zu gelangen. Seit längerer Zeit spürte ich, dass das Prinzip des Tauhîd, der alleinigen Verehrung Gottes, und die Aufrichtigkeit des Qurân die Wahrheit sind. Allerdings war ich ein Produkt meiner Umwelt und deshalb privilegiert, egoistisch und selbstsüchtig. Ich dachte nur an die Dinge,.. Weiter

  • Hol dein Herz wieder zurück!

    Niemand mag es abzusinken. Und nur wenige Menschen würden sich jemals zum Ertrinken entschließen. Doch im Kampf durch den Ozean des Diesseits ist es manchmal einfach zu schwierig, die Welt nicht hereinzulassen. Manchmal dringt der Ozean in uns hinein. Das Diesseits sickert in unsere Herzen. Und genauso wie das Wasser, das ein Boot zerbrechen.. Weiter

  • Die dunkelste Stunde und das Anbrechen der Morgendämmerung

    Laut einem bekannten Sprichwort kommt kurz nach der dunkelsten Stunde die Dämmerung. Und obwohl astronomisch betrachtet der dunkelste Zeitpunkt wesentlich früher ist, so ist die Wahrheit dieses Sprichwortes zwar metaphorisch – jedoch keineswegs weniger richtig. Sehr oft stellen wir fest, dass auf die dunkelsten Momente in unserem Leben.. Weiter

  • Die Früchte wahrer Reue

    Hast du einen Menschen schon einmal so sehr verletzt, dass es scheint, er würde dir niemals vergeben? Hast du schon einmal erlebt, dass ein Mensch etwas getan hat, was dich mit Narben übersät und unfähig gemacht hat, ihm zu vergeben? Wäre es nicht großartig, wenn es eine einfache klare Methode gäbe, um die vollkommene.. Weiter

  • Safwân ibn Umaiyya - Der bereuende Standhafte

    Es handelt sich um Safwân ibn Umaiyya (möge Allah mit ihm zufrieden sein), einen der beredten Araber und einen der Edelleute der Quraisch in der vor-islâmischen Zeit der Ignoranz und Unwissenheit. Sein Vater Umaiyya ibn Chalaf wurde am Tag der Schlacht von Badr getötet, und ebenfalls sein Onkel väterlicherseits Ubaiyy ibn.. Weiter